Rumfi-Malerei

Kulturelle Bildung wird zunehmend eine besondere Rolle im Rumfordschlössl zugemessen. Es ist notwendiges Element von Allgemeinbildung, lernen und sich weiterentwickeln.  Kulturelle Bildung soll Kinder befähigen, sich mit Kunst, Kultur und Alltag phantasievoll auseinander zu setzen. Es ist ein Kennenlernen mit Kunst, Theater oder Musik. Und zwar nicht nur passiv als Zuschauer/innen, Kinder werden selbst aktiv. Daher müssen Kulturprojekte mit Kindern gefördert werden, in denen sich Kinder kulturell beteiligen können.

Zu diesem Thema haben wir ein kleines Malerprojekt mit Kindern geplant. Ziel des Projekt war, dass Rumfi-Kinder gemeinsam eine Kommode in der Einrichtung selber gestalten. Die Kommode war schon alt und gebraucht. Daher haben wir uns überlegt, die Kommode wieder schon zu machen. Das Motiv zum Malen war eine Eule. Erst mal haben die Kinder ein Muster mit einem Bleistift gemalt. Danach haben sie das Motiv mit bunten Holzfarben gemalt. Die Kinder haben neue Materialien und Techniken ausprobiert und das hat ihnen viel Spaß gemacht.

 

Marina Sizova

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.