Wir sind kreativ und basteln gerne

   Der Begriff “Handmade” bedeutet aus dem Englischen übersetzt handgemacht. Sozusagen alles, was man selber mit Händen herstellen kann. Das Rumfordschlössl bietet den Kindern immer die Möglichkeiten, was selber zu gestalten. Bei uns kann alles möglich sein. Wir basteln mit Papier, Schmuck, Holz, Glitzer und machen das gerne. Dazu können die Kinder etwas nebenbei lernen und über die Formen, Bilder und Farben erfahren. Es ist sehr wichtig für die menschliche Sinneswahrnehmung.

Letzte zwei Wochen haben wir wieder paar neue Tipps für unsere Kinder vorbereitet, wie man problemlos mit seinen Händen etwas machen kann.

Rosen falten aus Papier

“Rosen selber basteln” hat unseren Kindern viel Spaß gemacht. Dazu musste man aber viel Mühe und Konzentration dafür geben. Es war ein Kennenlernen des Kindes mit der Origami-Technik oder mit der Kunst des Papierfalten. Die hergestellten Rosen kann man dann später schenken, als Tischdeko oder Haarschmuck zu verwenden.

  Venezianische Masken aus Papptellern    

  “Venezianische Masken basteln” war ein Kennenlernen mit italenischer Kultur. Die Rumfi-Kinder konnten ihre Maske selber gestalten und dazu Wissen über andere Kulturen erwerben.

      

Terrakotta Topf

Jedes Kind hatte die Möglichkeit, seinen Topf selber zu bemalen und zu modernisieren. Es gab die Vielfalt der Materialien, mit denen gearbeitet würde. Zum Beispiel könnte man DEKO Keramik drauf kleben oder einfach unterschiedliche Müster drauf malen, wie Blumen, Kakteen, Pünktchen und Dreiecke. Dieses Angebot hat Kindern viel Freude gemacht.

Die Phantasie und Kreativität kennen keine Grenzen:)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.