Das erste Osterei…

..ist jetzt mal wieder ein hübscher Blog, der allen, die sich auf diese Seiten verirren, ein wenig Freude bereiten soll. Was  ist passiert im Rumfi seit der letzten Mülltonnenfotoserie?                                                                                                                                                       Da sich die Corona-Situation leider nicht auflösen lässt, machen wir halt m i t  dem Virus weiter. Und  der darf eben nicht mitspielen. Da gibt es keine Diskussion. Wir können ihn nicht so gut leiden und deshalb-muss er außen vor bleiben. Und überhaupt-bestimmt er schon viel zu viel mit.

Anders als bei allen Kindern, die das erstmal lernen wollen. Mitbestimmung? Wie geht das überhaupt? Wenn wir uns  zum Beispiel neues Spielgerät wünschen und jeder hat eine andere Idee. Sovieles können und wollen wir vielleicht gar nicht kaufen. Also haben wir uns eine Abstimmungsmethode der Erwachsenen abgeschaut: Punkte kleben. Jede/r* klebt seine drei farbigen Klebe-Punkte an die Fotos von den zukünftigen Anschaffungen auf dem Flip-Chart, die ihm/ihr* am meisten zusagen, wie auf dem Foto.

Dann wird das Ganze ausgewertet, wenn möglichst viele Kinder abgestimmt haben. Und erst später-wird bestellt und gekauft, bevor es weiter geht mit der Lösung zu den Fragen: Wie können wir dafür sorgen, dass alles nicht so schnell kaputt geht oder abends draußen liegen bleibt? Ein Stück der Arbeit liegt noch vor uns. Doch das können die Rumfi-Schukinder  bis zum Herbst sicherlich schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.