Frühlingsfest 29.03

    

“Frühlingsfest” war ein interessantes Projekt. Warum haben wir eigentlich in unserer Einrichtung dieses Fest geplant? Die Kinder im Rumfordschlössl lieben Musik und Tanzen. Im Alltag des Rumfordschlössl mögen sie sich bewegen und jeder zeigt das Beste! Dazu ist heute Frühling, eine wunderschöne Jahreszeit für alle, für die Kinder und für die Erwachsene. Zu diesem Anlass haben wir ein kleines “Frühlingsfest oder Tanzen im Rumfi” geplant.

Geschichte des Projekts: Das Projekt „Frühlingsfest“ wurde bereits im September 2018 geplant. Es ist ein Kunst- und Bewegungsprojekt aber ohne Wettbewerb. Das Ziel des Projekts war, dass die Kinder gemeinsam vor einem kleinen Publikum im Rumfordschlössl ihre Talente fürs Tanzen vorstellen. Rumfi-Kinder hatten früher nur bei Kids on Stage und Rumfi Talent die Möglichkeit, auf die Bühne zu kommen. Bis dahin sollten die Kinder aber lange warten. Deshalb haben wir extra ein Fest geplant, wo die Kinder auch ihre tolle Tanzvorführungen zeigen können. Warum ist es auch ein Kunstprojekt? Alle Kinder im Rumfi sind kreativ und unterscheiden sich von den anderen. Ihre Tänze sind auch eine Mischung von unterschiedlicher Musik, Kulturen.

 

Alle Teilnehmer/innen haben tolle Tanzvorführungen von Akrobatik & Tanz bis Flamenco vorbereitet. Während des Festes haben wir auch einen kleinen Film über Tanzen gezeigt, damit Eltern und Kinder einen kleinen Blick in den Tanzen im Rumfi von Jahr 2018 bekommen können. Wie war es? Wie toll haben die Kinder getanzt? Dazu haben wir einen Tanz “Macarena” für Erwachsene vorbereitet.

Ich denke, dass kleines Frühlingsfest allen so viel Freude bereitet hat. Wir bedanken uns an allen, die mitgemacht haben:) Danke für tolle Arbeit!

 

Marina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.